Zum Inhalt springen

Badminton bei SOD 

Badminton ist eine olympische Rückschlagsportart, die weltweit verbreitet ist. Im Gegensatz zum Federball wird hier nicht miteinander, sondern im Wettbewerb gegeneinander angetreten.  

Über die Sportart

Badminton ist ein Rückschlagspiel, das mit einem Federball und jeweils einem Badmintonschläger pro Person gespielt wird. Dabei versuchen die Spieler*innen, den Ball so über ein Netz zu schlagen, dass die Gegenseite ihn nicht den Regeln entsprechend zurückschlagen kann. Bei Special Olympics Deutschland können Athlet*innen sowohl im Einzel als auch im Doppel antreten. Darüber hinaus werden die Disziplinen Unified Sports®- Doppel, Mixed-Doppel und Unified Sports® Mixed-Doppel angeboten. Besonders wichtig ist es, mit gezielten Schlägen die gegnerischen Spieler*innen zu überlisten, sodass der Ball im Feld aufkommt, bevor dieser erreicht werden kann.  

Special Olympics Sportarten leicht erklärt: Badminton

Öffnet Video in Overlay

Veranstaltungen Badminton

Neuigkeiten Badminton

keine Nachrichten gefunden!

Mach mit oder informiere dich!: 

Andrea Mönch

Nationale Koordinatorin Badminton
andrea.moench@specialolympics.de
+49(0) 2625-31532

Jerome Durdel

Bundestrainer Ball- & Rückschlagsportarten
jerome.durdel@specialolympics.de
+49 (0)176 7097 2473

Bildergalerie Badminton